GEORG STAHLHUTH & CO.M.B.H. ORGELBAUANSTALT - 52070 Aachen - Krantzstraße 7/Halle 20
Telefon (0241) 50 44 74 - Telefax (0241) 9 97 93 39 - E-Mail
: orgelbauanstalt-stahlhuth@ t-online.de

Der Gründer Georg Stahlhuth verlegte 1864 seine Werkstatt von  Hildesheim ins Rheinland nach Aachen-Burtscheid, von wo aus er einen breiten  Markt fand und er durch die Güte seiner Instrumente zu einem der bedeutendsten Orgelbauer des Rheinlandes wurde.

Aufträge nach  Holland, Luxemburg, Belgien, Irland und Schweden zeugen vom Ansehen und der hohen Qualität der Instrumente.

 Schon vor dem 2. Weltkrieg kehrte die Firma Stahlhuth zum Bau von zuverlässigen Schleifladeninstrumenten zurück. Etwa 600 Instrumente entstanden seit der Firmengründung.

Zum 100jährigen Bestehen der Firma in Aachen fand die Einweihung der Orgel der Ev. Kirchengemeinde Mittelmeiderich statt.

Es war bis dahin die größte Orgel, mit 43 Registern, die nach dem 2. Weltkrieg gebaut wurde.

Über Uns

Die Disposition übernahm Prof. Dr. Hans Klotz. In seiner Fachliteratur “Buch der Orgel”wurde die vollständige Disposition der Orgel mit einigen Erläuterungen abgedruckt

Schon vor dem 2. Weltkrieg kehrte die Firma Stahlhuth zum Bau von zuverlässigen Schleifladeninstrumenten zurück. Etwa 600 Instrumente entstanden seit der Firmengründung.

Georg Stahlhuth & CO m.b.H.

Stahlhuth logo1

Orgelbauanstalt